Dem Wissenschaftlichen Beirat des Yoga Forum München e.V. gehören an:

Dr. Narendra S. Bhatt, Mumbai, Ayurvedist, Präsident von IASTAM India, Vice-Präsident IASTAM, adj. Prof. für Ayurvedaforschung an der Bharati Vidayapeeth University, Pune

Dr. S. N. Bhavsar, Sanskritist, Prof. für Physik, langjähriges Mitglied der Yogakommision der Universität Pune (für ganz Maharashtra), Autor und Herausgeber

Dr. Roland Lüthi, MPH, langjähriger Oberassistent am Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern (WHO Collaboration Center), Gesundheitsforscher, Leiter der Schule für Erwachsenenbildung, Leitung und Führung, SELF

Dr. Leena Phadke, Physiologin, Ass. Prof. am SKN Medical College Pune, Leiterin des Herzratenvariabilität-Labors, Yogaforscherin am dortigen Yogaforschungslabor (Leiter Prof. S.M. Bhat)

Dr. Sanjay Phadke, Neurowissenschaftler und Psychiater, früherer stellv. Direktor des indischen Instituts für Mental Health, Medikamentenforscher, Leiter des Center for Behavioural Medicine, einer Forschungseinrichtung auf Universitätsniveau, das Yogaforum ist Kooperationspartner

Dr. Heinz Strauß, Direktor des Lehr- und Forschungsinstituts für Systemische Studien, München, Begründer der Systemenergetik

Erhard Weiß, Oberstudienrat i.R., Math./Physik

Award

Das Yogaforum hat der Indischen Gesellschaft zur Erforschung der traditionellen Asiatischen Medizin (IASTAM India) für Ihre Ehrenpreisverleihung den Yoga Forum München Patanjali IASTAM Award zur Verfügung gestellt. Es ist der einzige Award für Yoga der IASTAM. Ziel ist es Yoga zu fördern.

Er wurde erstmals an Prof. Dr. S.N. Bhavasar verliehen.

Das zweite Mal wurde er 2015 an Prof. Dr. H.R. Nagendra verliehen.

Das dritte Mal wurde der Award an Dr. Shirley Telles bei der 1. ICAAM vom AYUSH-Minister 2016 verliehen.